ASS SCHWERGUT SATTELAUFLIEGER


Oft müssen auf hängigem Gelände Güter geladen, transportiert und abgeladen werden. Der ASW und ASS glänzen hierbei durch Kippsicherheit.

Der niedrige Schwerpunkt macht´s. Wo Kipper beim Entladen kippen, steht der ASW noch sicher auf den Reifen. Während Kipper beim Abladen in niedrigen Gebäuden ein Problem haben, hat der ASW keines. Im Gegenteil: Er schiebt das Ladegut einfach auf Ladehöhe ab.

  • Hohe (Stand) Sicherheit selbst in Schräglagen

  • Gefahrloses und zügiges Entladen unter Brücken, Stromleitungen, Alleestraßen, Industriehallen...

  • Sehr tiefer Ladungsschwerpunkt sorgt für deutlich besseres und schnelleres Fahrverhalten auf Landstraßen und im Gelände

  • Steigerung der Transportleistung bei reduzierten Verschleiß- und Dieselkosten - weniger starkes bremsen vor jeder Kurve durch „tiefergelegtes Fahrzeug“ weniger starkes beschleunigen nach jeder Kurve reduziert Dieselverbrauch

  • Totalentleerung auch bei extrem klebrigen Material wie z.B. Ton, Lehm, Kleie Böden, „Flüsterasphalt“, - kein manuelles Reinigen bzw. Abkratzen der Kipperbrücke erforderlich - mehr Sicherheit durch ein geringeres Risiko

  • Extrem niedrige Beladehöhe - leichteres und übersichtlicheres Beladen selbst mit kleinen Radladern und Baggern.

  • Extrem niedrige Beladehöhe - leichteres und übersichtlicheres Beladen selbst mit kleinen Radladern und Baggern.

  • Restlose Entleerung der Mulde selbst bei Asphaltsorten wie Splittmastix, OPA, PMA, gummimodifizierten Bitumen... - reduziert Standzeiten und teures Entsorgen des bereits bezahlten Mischgutes

  • Dosiertes Abladen zum Beispiel bei der Verbrennung von Klärschlamm

Haben Sie noch Fragen?


Tel.: +49 (0) 8631 307-382
Fax: +49 (0) 8631 307-553
E-Mail: baukom@fliegl.com


Das Fliegl-Abschiebsystem – Ihr Vorteil:

 

 

  • Kein Teleskopzylinder

 

 

  • Tausendfach bewährt

  • Schnelleres Abladen

EIN PLUS AN ARBEITSSICHERHEIT


Die Fliegl-Abschiebetechnik bietet allerhöchste „Kippsicherheit“. Die Gefahrenzonen während des Abladens sind minimal – ein großes Plus an Arbeitssicherheit.